Media Werbeagentur Videoproduktionen

Video- & Filmproduktion

Wir werben für Sie.

Drehbuch und Storyboard

Sie möchten Ihre Produkte, Mitarbeiter oder Ihr Unternehmen in bewegten Bildern darstellen? Wir beraten Sie gerne über Einsatzmöglichkeit von Video- und Filmproduktionen, auch in Kombination mit 3D-Modellen, Animationen und Betitelungen.

Wir verwirklichen Ihr Filmprojekt vom Konzept über Planung bis hin zur Realisierung. Wir schreiben das Drehbuch, übernehmen die Dreharbeiten und die Nachbearbeitung des Materials bis zum fertigen Film.

Von der Hardware bis zum Kameramann und den Locations bieten wir Ihnen eine absolut allumfassende Organisation.

Wir setzen Ihr Produkt in Szene.

Videodreh und Postproduktion

Drehbuch & Storyboard

Egal ob kurzer Produkt-Clip oder langer Imagefilm – ein Drehbuch ist für die Video- & Filmproduktion unerlässlich. Diese notwendige Vorarbeit bildet die textliche Grundlage vom Dreh bis hin zum Schnitt. Das Drehbuch bzw. Skript enthält u.a. detailierte Anweisungen über Ambiente, Requisiten, Licht- und Kameraeinstellungen und Kameraführung.

Storyboards werden zur Visualisierung des Drehbuchs bei der Vorproduktion eingesetzt. Die skizzenhaften Szenen helfen Ihnen als Kunde noch vor Drehbeginn, die einzelnen Szenen und Ideen zu verstehen und mit uns abzustimmen. Sie geben Ihnen Aufschluss über Perspektive, Blickwinkel und Kameraeinstellung.

Wir bringen es zu Papier.

Dreharbeiten

Beim Videodreh greifen wir auf eine Reihe von filmischen Mitteln zurück. Dazu gehört u.a. die Einstellungsgröße – von der Totalen bis zur Detailaufnahme. Die Kameraperspektive legt den Blickwinkel fest – von Vogel- bis Froschperspektive. Die Kamerabewegung haucht den einzelnen Szenen bei der Video- und Filmproduktion Leben ein, ob mit einem Schwenk, Zoom oder einer Kamerafahrt. Schärfe und Unschärfe setzen den Fokus für die einzelnen Filmsequenzen fest.

Je nach Vorgaben und Vorstellungen können wir die Aufnahmen für Ihr Video-Projekt bequem in Ihrem Unternehmen realisieren, als Außenaufnahme oder durch kurze Clips in einem aufgebauten Milieu.

Wir haben den Dreh raus.

Postproduktion

Das rohe Filmmaterial bekommt beim Schnitt sein Feintuning. Zu lange Sequenzen oder Pannen (sogenannte Outtakes) werden so entfernt. Bei der Nachbearbeitung gibt es verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung von Übergängen. Durch einen harten Schnitt wechselt man direkt von Einstellung zu Einstellung. Durch das Auf- oder Abblenden (von oder zu schwarz) kann man im Video einen weichen Szenenwechsel schaffen. Das Überblenden schafft eine optische Überlagerung der letzten Bilder der aufeinanderfolgenden Szenen.

Je nach Wunsch versehen wir das Video mit Betitelungen und ergänzen einen Abspann bis wir Ihnen das finale Werk übergeben.

Wir geben Ihnen den letzten Schliff.